Legebilder zur Schöpfungsgeschichte

Um sich besser einzuprägen, was Gott laut der Schöpfungsgeschichte an den einzelnen Schöpfungstagen erschaffen hat, habe ich Drittklässler in Gruppen je ein Bodenbild zu jedem Tag legen lassen. Die einzelnen Gruppen bekamen als Hilfsmittel den Bibelabschnitt zu ihrem Schöpfungstag, Beim Legen der Bilder machten sie sich Gedanken darüber, was es an ihrem Tag schon alles gab und was noch nicht.
Ich kenne auch Kollegen, die Ähnliches mit Sekundarstufenschülern gemacht haben. Ich selbst habe das allerdings noch nicht ausprobiert. 


Hier ein paar Eindrücke von den Bodenbildern einer 3. Klasse, die übrigens großen Spaß beim Legen hatte😊



Kommentare